6 Monate!

Nun ist es schon 6 Monate her, dass ich die Diagnose Hodenkrebs bekam. Am Donnerstag, 17.11.2016 war ich zum ersten Mal beim Urologen, dort wurde ich zum ersten mal mit der Verdachtsdiagnose Hodenkrebs konfrontiert. In den letzten 6 Monaten ist viel passiert. Ich wurde operiert, habe anschließend Chemotherapie bekommen, war in der Reha – und… Weiterlesen 6 Monate!

CT.

Ich war mal wieder im CT, diesmal zum Glück nur zur Kontrolle. Die Lymphknoten in meiner Achsel sind nach wie vor so groß wie vor der Chemotherapie (das war der Grund, weshalb ich jetzt so zeitnah zur Kontrolle sollte). Die Radiologin hat aber gesagt, dass das überhaupt kein Grund zur Beunruhigung ist, denn vergrößert haben… Weiterlesen CT.

Die Schlacht ist geschlagen!

Do, 02.02.2017, 12:30, ein Chefarzt-Zimmer in Deutschland. Nun ist er da, der Tag, an dem mein Abschlussgespräch beim Onkologen stattfinden wird. Ich bin eigentlich ziemlich zuversichtlich, denn die Leukozyten und somit mein Immunsystem haben sich in den vergangenen Tagen wieder in einem sehr normalen Bereich eingependelt. Nichtsdestotrotz bleibt natürlich nach allem, was in der letzten… Weiterlesen Die Schlacht ist geschlagen!